Choose language

Latest
News

Huf Press information

Ausbildung bei Huf ermöglicht syrischen Flüchtlingen Karrierestart in Deutschland

Am 19. August startet die Ausbildungsrunde 2016 bei der Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG. Insgesamt 16 Auszubildende beginnen ihre berufliche Karriere in kaufmännischen oder technischen Berufen, darunter auch zwei syrische Flüchtlinge.

Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Velbert bildet in dem Jahrgang 2016 insgesamt 16 Auszubildenden in kaufmännischen und technischen Bereichen aus. Vier der Kandidaten werden neben der praktischen Ausbildung im Unternehmen ein Studium beginnen, möglich wird diese duale Ausbildung durch das Kooperative Ingenieurstudium (KIS). 

Unter den Auszubildenden sind auch zwei syrische Flüchtlinge. Die beiden Kandidaten konnten die Huf Welt bereits im Rahmen eines Praktikums kennenlernen. Derzeit besuchen sie zusätzlich einen Integrations- und Sprachkurs der Stadt Velbert. „Wir freuen uns auf unsere neuen Auszubildenden. Mit unserer sehr breit aufgestellten Ausbildung können wir Ihnen einen sicheren Start in die Zukunft bieten. Geeignete Kandidaten bekommen bei uns immer eine Chance, da spielt das Herkunftsland für uns keine Rolle. Natürlich werden wir auch unsere syrischen Auszubildenden zusätzlich unterstützen, wo wir können.“ so Ausbildungsleiter Peter Kemsies.

Weitere Informationen zur Karrierewelt der Huf Group finden Sie unter: http://www.huf-group.com/1/menue/karriere/start/

Huf freut sich auf Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2017.

Die Huf Group im Überblick

Huf hat sich als Entwickler und Produzent von mechanischen und elektronischen Schließsystemen, Fahrberechtigungssystemen, Passive-Entry-Systemen, Fahrzeugzugangs-systemen, Türgriffsystemen sowie Systemen für Heckklappen und Hecktüren, Reifendruckkontrollsystemen und Telematik-Systemen weltweit bei den Autoherstellern und im Reifenhandel einen Namen gemacht. Das im Jahr 1908 gegründete Unternehmen beschäftigt heute weltweit über 7.500 Mitarbeiter in 23 Tochtergesellschaften in Europa, Amerika und Asien, davon rund 1.400 Mitarbeiter im Mutterhaus in Velbert. 2015 erzielte Huf einen Umsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro.

Link zu Fotos und Text: https://mediadb.huf-group.com/

 

 

 

 

Weitere Informationen:

Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG

Dipl. Oec. Ute J. Hoppe    

Director Corporate Communications

Tel. +49 (0)2051/ 272 572       Mobil + (0)172 2624512

E-Mail: ute.hoppe@huf-group.com   

.