à Sélectionner une langue

Job offer

Wir sind ein führender Entwickler und Hersteller elektronischer und mechanischer Schließsysteme und beliefern die internationale Automobilindustrie. Mit einem Jahresumsatz von über 1,2 Mrd. € beschäftigen wir in unseren Gesellschaften in Europa, Amerika und Asien über 7.200 Mitarbeiter, davon ca. 1.400 in unserem 1908 gegründeten Stammwerk in Velbert.

In unserem Headquarters in Velbert, im Städtedreieck Düsseldorf-Essen-Wuppertal, suchen wir im Bereich Corporate Finance / Finanzbuchhaltung schnellstmöglich einen

Leiter Finanzbuchhaltung (m/w)

Referenznummer 000/16

Ihre Aufgaben: 

  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Vorgangsabwicklung in der Finanzbuchhaltung
  • Erstellung von Monatsabschlüssen sowie Forecast- und Planungsdaten (HGB) für die Muttergesellschaft und weitere deutsche Tochtergesellschaften in Zusammenarbeit mit dem Controlling
  • Betreuung und Unterstützung der internationalen Tochtergesellschaften im Rahmen der Corporate-Funktion
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Corporate FI-Prozesse im ERP-System IFS als Local Process Owner Finance
  • Erstellung und Pflege von Corporate Procedures und Dokumentationen
  • Übernahme von (internationalen) Sonderprojekten
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter aus dem Bereich Finanzbuchhaltung

  Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften, alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau und eine Weiterbildung zum/zur Bilanzbuchhalter/-in (IHK)
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung und in der Erstellung von Jahresabschlüssen 
  • Gute Kenntnisse im Umsatzsteuerrecht eines international agierenden Unternehmens
  • Analytisches Denkvermögen, Lust Veränderungen voranzutreiben sowie eine hohe Einsatzbereitschaft gepaart mit einer Hands-On-Mentalität
  • Erfahrung im Führen von Teams
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

International übergreifend haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Mitarbeitern eine Arbeitsumgebung zu bieten, in der sie sich wohlfühlen können. Neben flexiblen Arbeitszeiten und einem tarifgebundenen Gehaltsmodell stehen Ihnen diverse Gesundheitsunterstützungsmaßnahmen sowie eine betriebliche Altersvorsorge zur Verfügung.

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, in dem jeder einzelne Mitarbeiter Wertschätzung erfährt und gefördert wird. Unsere zahlreichen Weiterbildungsprogramme sind wichtiger Bestandteil dieser Philosophie.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Entgeltwunsches und der Referenznummer (000/16) im Betreff an:

Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG
HR Management - Headquarters
Carina Schmieja
Steeger Straße 17
42551 Velbert
E-Mail:
bewerbung@huf-group.com

Dan\Jobfair\Domain\Model\Education:4

Apply online now!

jobform_en

jobform_part_1
jobform_part_2
jobform_part_3
jobform_part_4
* mandatory fields
jobform_part_5
Please fill out the form. Your data will be transmitted encrypted. You can send your files in a ZIP archive.