Sprache wählen

News
aktuell

Huf Press information

Huf Group bekennt sich zu den Prinzipien des UN Global Compact

Im Januar 2018 ist die Huf Group dem United Nations Global Compact (UNGC) beigetreten. Die UNGC ist die weltweit größte und wichtigste Initiative für nachhaltige und verantwortungsvolle Unternehmensführung. Mit dem Beitritt verpflichtet sich Huf Group dazu, die zehn universellen Nachhaltigkeits-Prinzipien des UNGC aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsprävention in die Unternehmensstrategie zu integrieren und im täglichen wirtschaftlichen Handeln umzusetzen.

Huf Group bekennt sich zu den Prinzipien des UN Global Compact.

Mit der Teilnahme am United Nations Global Compact unterstützt Huf Group die Vision einer inklusiven, ressourcenschonenden und nachhaltigen Weltwirtschaft. Von nun an verpflichtet sich die Huf Group, die zehn Prinzipien  Global Compact in die Strategie, Kultur und das Tagesgeschäft des Unternehmen zu integrieren. „Mit dem Beitritt zum United Nations Global Compact möchten wir zeigen, dass Nachhaltigkeit ein Kern unseres unternehmerischen Wertesystems ist.“, sagt Dennis Eggeling, Compliance-Experte bei Huf Group.

 

Die zehn Prinzipien des UN Global Compact

Über Huf Group

1908 in Velbert gegründet besteht die Huf Group heute aus 24 Gesellschaften in Europa, Amerika und Asien. Bei einem Umsatz von 1,4 Milliarden Euro beschäftigt Huf weltweit über 7.800 Mitarbeiter. Davon arbeiten rund 720 in den Huf-Entwicklungszentren in Deutschland, Rumänien, China, USA, Korea und Indien. Im Mutterhaus in Velbert arbeiten über 1.400 Mitarbeiter.

 

Über den UN Global Compact

Insgesamt gehören dem UN Global Compact über 8.000 Unternehmen und mehr als 4.000 Organisationen aus Zivilgesellschaft, Politik und Wissenschaft in 170 Ländern weltweit an. Somit ist es das größte und wichtigste Netzwerk für unternehmerische Verantwortung. Entlang 10 universeller Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsprävention verfolgt das Netzwerk die Vision einer inklusiven und nachhaltigen Weltwirtschaft.

Download der Pressemitteilung

Für weitere Information:

Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG

Dipl. Oec. Ute J. Hoppe

Director Corporate Communications

Steeger Straße 17 42551 Velbert

Tel. 02051/ 272 – 572

E-Mail: ute.hoppe@huf-group.com

www.huf-group.com