Sprache wählen

News
aktuell

Huf Press information

Neue Geschäftsführungs-Struktur bei Huf

Gesellschafter und Beirat der Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG haben der Bitte des Chief Executive Officers Thomas Tomakidi (58) entsprochen, das Unternehmen auf eigenen Wunsch zu verlassen. Als Nachfolger wurde mit Wirkung zum 7. Oktober 2019 Tom Graf (63) bestellt, seit Januar Chief Financial Officer und verantwortlich für das Transformationsprogramm von Huf.

Tom Graf (Chief Executive Officer)

Neues Mitglied der Geschäftsführung wird Florian Gräf (36), Mitglied der Gründerfamilie Fürst. Als Chief Strategy Officer (CSO) ist er für Strategie, Innovation, Advanced Engineering, Communications und die Beteiligungsgesellschaften von Huf verantwortlich. Michael Supe (55), Chief Operating Officer, wird neben dem weltweiten Produktionsverbund auch die neu geschaffene Division Automotive mit den Geschäftsbereichen Exterior, Locking und Mechatronic Solutions führen.

 

„Wir respektieren die Entscheidung von Thomas Tomakidi, sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. In mehr als 18 Jahren bei Huf hat Herr Tomakidi wesentliche Impulse für die weltweite Expansion unseres Unternehmens gesetzt und die Weiterentwicklung unseres Portfolios in Richtung mechatronischer Produkte vorangetrieben. Wir danken ihm für seine außerordentlichen Leistungen und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft“, sagte Ulrich Hülsbeck, Vorsitzender des Beirats von Huf.

 

Hülsbeck führte weiter aus, dass sich Huf nun auch strategisch neu ausrichten müsse. „Das Transformationsteam hat in den vergangenen Monaten große Fortschritte erzielt, unser Unter¬nehmen in einem von tiefgreifenden Wandel gekennzeichneten Markt zukunftsfähig aufzustellen. Mit der schrittweisen Optimierung des weltweiten Produktions- und Entwicklungsnetzwerks, gestrafften Prozessen und Betriebsabläufen wird Huf effizienter, kostengünstiger und damit nachhaltig wettbewerbsfähiger“, so Hülsbeck. Huf werde das traditionell hohe Innova¬tionspotenzial nutzen, um die führende Position als Spezialist für intelligente Schließ- und Zugangssysteme weiter auszubauen. Voraussetzung hierfür seien flexiblere Organisationsstrukturen im gesamten Unternehmen, einschließlich einer angepassten Aufgabenteilung des Huf Group Managements.

 

Download der Pressemitteilung

 

Pressekontakt:
Dr. Maria Lahaye-Geusen
Head of Corporate Communications
Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG
Steeger Straße 17
42551 Velbert
Tel: +49 2051 272 572
Mobil: +49 174 2334104
E-Mail: maria.lahaye-geusen@huf-group.com