Huf employee standing in front of Huf production hall

Velbert | Deutschland Technical System Manager / Technischer Betriebsleiter (m/w/d)

Veröffentlicht am

Wir sind ein führender Entwickler und Hersteller mechanischer und elektronischer Schließsysteme sowie Fahrzeugzugangs- und Berechtigungssysteme für die weltweite Automobilindustrie. Gegründet 1908 in Velbert, erzielten wir als unabhängiges Familienunternehmen im Geschäftsjahr 2020 mit rund 7.800 Mitarbeitern an Standorten in Europa, Amerika und Asien rund 1 Mrd. EUR Umsatz.

Referenznummer 042/21

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten im Rahmen Ihrer sehr technisch geprägten Position die Ersatzteilfertigung sowie das Manufacturing Engineering und die Maintenance für den gesamten Standort.
  • Sie leiten die Ersatzteilfertigung mit einem Team von ca. 30 Mitarbeitern und verantworten alle relevanten operativen Performancekennzahlen wie HSE, Qualität, Produktivität, Liefertreue, Bestände, Savings, Budget u.a.
  • Als Verantwortlicher für das Manufacturing Engineering (ca. 10 MA) projektieren Sie die Verlagerung von auslaufenden Serienlinien von unseren ausländischen Standorten in unser OES-Ersatzteilcenter in Velbert. Für die gesamte Fertigung optimieren Sie die Fertigungsprozesse und erledigen die klassischen Aufgaben der Arbeitsvorbereitung.
  • Als Leiter Instandhaltung (ca. 10 Mitarbeiter) verantworten Sie die Themen Wartungen, Reparaturen und technische Optimierungen von Anlagen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches (FH-)Studium oder abgeschlossene Technikerausbildung mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung.
  • Gutes Verständnis für die Besonderheiten des Automotive-Ersatzteilgeschäfts und hohes technisches Verständnis für Fertigungs-, Produktions-, und Montageabläufe.
  • Einschlägige Automotive-Berufserfahrung (ideal: Tier-1-Supplier) in vergleichbarer Verantwortung.
  • Selbständige, strukturierte, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Hands-on Mentalität.
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift zur Bearbeitung internationaler Projekte.
  • Nachweisbare Erfolge in selbständiger Anwendung von Lean  Management-Methoden/Projekten.

Das bieten wir Ihnen

  • Spannende Aufgaben & Gestaltungsspielraum im Rahmen einer Standorttransformation.
  • Ein attraktives Gehaltspaket mit Zusatzleistungen (einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung).
Ihre Vorteile im Überblick

Flexibles und mobiles Arbeiten

Betriebliche Altersvorsorge

Zentrale Lage mit guter Anbindung

Kantine

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und der Referenznummer 042/21 im Betreff an:

Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co.KG 
Markus Debinski 
Steeger Straße 17
42551 Velbert
Germany

career.germany@huf-group.com

Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG

Steeger Straße 17
42551 Velbert / Germany

+49 (0)2051 272-0
info@huf-group.com

Route planen